Referenten

  Philipp Egger
Geschäftsleiter, Energieagentur St.Gallen GmbH, St.Gallen

Eröffnung Kongress / Moderation Forum 1 / Vormittag: Mobilität der Zukunft / Schlusswort  

Mehr anzeigen

 

Marc Mächler
Regierungsrat und Vorsteher des Baudepartementes des Kantons St.Gallen 
Innovation dank Austausch

Mehr anzeigen


  Daniel Büchel
Vizedirektor, Leiter Energieeffizienz und Erneuerbare Energien, Bundesamt für Energie (BFE), Bern
Energiepolitik zwischen Krisen, Konzepten und Kreativität

Mehr anzeigen

  Prof. Dr. Norbert Bolz
Philosoph und Medienwissenschaftler, Technische Universität Berlin (D), Berlin (D)

Big Data – Deep Emotions: Wie das Neue in die Welt kommt

Mehr anzeigen
  Silvia Gemperle
Leiterin Energie und Bauen, Energieagentur St.Gallen GmbH, St.Gallen
Tagesmoderation

Mehr anzeigen

  Adrian Fuchs
Business Developer Manager, M2M/IoT Swisscom AG, Zürich

Energieersparnis dank Vernetzung


Mehr anzeigen

  Prof. Dr. Oliver Gassmann
Energy Innovation Lab, ITEM-HSG, St. Gallen

smarter together: Smart City umsetzen

Mehr anzeigen


Oliver Juli
Aspern Smart City Research GmbH&Co. KG, Wien (A)
Energieeffizienz in städtischen Gebieten – Erfahrungen in der Testumgebung Seestadt Aspern, Wien (A)

Mehr anzeigen


  Dr. Ing. Thomas Sauter-Servaes
Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW), Winterthur
From Cars to Clicks – wie wir uns morgen bewegen

Mehr anzeigen

  Krispin Romang 
Stv. Geschäftsführer Swiss eMobility, Bern

Die Autowende


Mehr anzeigen

  Roger Krähenbühl
Top-Programmleiter, SBB Personenverkehr, Bern

Die SBB auf dem Weg zum Mobilitätsintegrator

Mehr anzeigen

  Marion Klose
Leiterin Amt für Stadtplanung und Umwelt, Stadt Konstanz, Konstanz (D)

smart wachsen: Qualität statt Quadratmeter 

Mehr anzeigen

  Prof. Dr. Maike Sippel
Fachgebiet Nachhaltige Ökonomie, Senatsbeauftragte für nachhaltige Entwicklung, Hochschule Konstanz, Konstanz (D)

Erfahrungsaustausch über den Grenzen

Mehr anzeigen



Anna Haller
Leiterin für Partizipation und Öffentlichkeitsarbeit, Baugenossenschaft mehr als wohnen, Zürich

mehr als wohnen: ein Leuchtturm im Entwicklungsgebiet Zürich-Nord

Mehr anzeigen



Christian Eugster
Projektleiter, smart city rheintal, Vorarlberger Kraftwerke AG, Bregenz (A)

Erfahrungsbericht smart city rheintal

Mehr anzeigen

Alexander Sollberger
Post CH AG, Bern

Der Weg von der technischen Erfindung in den Alltag

Mehr anzeigen

  Prof. Dr. Nina Hampl
Professorin für Nachhaltiges Energiemanagement, Alpen-Adria-Universität Klagenfurt & WU Wien (A)

Treiber und Hindernisse der Kundenakzeptanz von Elektromobilität – Resultate repräsentativer Bevölkerungsbefragungen in Österreich und der Schweiz

Mehr anzeigen

  Dr. Karoline Gamma
Universität St.Gallen 

Treiber und Hindernisse der Kundenakzeptanz von Elektromobilität – Resultate repräsentativer Bevölkerungsbefragungen in Österreich und der Schweiz

Mehr anzeigen

  Klaus Gall
Vorstand WeilerWärme eG, Pfalzgrafenweiler (D) 

Erhöhung der Kundenakzeptanz durch Elektromobilitätsgenossenschaften

Mehr anzeigen

  Martin Brunner
Wiener Stadtwerke, Neue Urbane Mobilität Wien GmbH, Wien (A)  

Kundenerfahrungen mit Elektromobilität durch E-Taxis ermöglichen – das Projekt E-Taxi Wien 

Mehr anzeigen

  Domenic Lanz
Business Development, GOtthard FASTcharge AG, Riva San Vitale   

Erhöhung der Kundenakzeptanz von Elektromobilität durch „Supercharging für alle“

Mehr anzeigen

  Dr. Ing. Ulrich Santa
Direktion, Agentur für Energie Südtirol-KlimaHaus, Bozen (I)  
EUSALP – Durch Zusammenarbeit zur  Modellregion Alpenraum 

Mehr anzeigen

Alfons Priessner
Alpen-Adria-Universität Klagenfurt (A)
Treiber und Hindernisse der Kundenakzeptanz von Elektromobilität – Resultate repräsentativer Bevölkerungsbefragungen in Österreich und der Schweiz

Mehr anzeigen